Innovationsprozesse in Global Vernetzten Fertigungsanlagen Einführen

Die Metallindustrie befindet sich im Wandel. Digitale Technologien stehen im Zentrum dieses Wandels und helfen Unternehmen, ihre Fabriken weltweit zu vernetzen. Auch wenn der Wandel viele Vorteile wie bessere Kommunikation und größere Effizienz mit sich bringt, er wird sich nicht über Nacht vollziehen. Die Einführung von Innovationen in einem globalen Team macht neue oder umgestaltete Prozesse erforderlich, die über Kulturen hinweg funktionieren.

Hersteller durch den Digitalen Wandel Führen

Vielen Herstellern fällt es schwer, mit ihren Unternehmen den Schritt zur Industrie 4.0 zu machen. Der Fokus des neuen Zeitalters der Fertigung liegt auf Technologie und Daten. Dadurch werden weitgreifende Veränderungen der Mitarbeiterqualifikationen und der Prozesse nötig.

Ist Ihr Unternehmen reif für die Digitalisierung?

Wir lesen permanent über die Digitalisierung der Produktion. Aber sind wir dort schon angekommen? Wir könnten dem Ziel näher sein, als Sie möglicherweise vermuten. Heutzutage beruht Erfolg auf Senkung der operativen Kosten durch Wirtschaftlichkeit und Produktivität. Unternehmen, die heute und in Zukunft erfolgreich sind, haben erkannt, welche Rolle die Digitalisierung bei der Optimierung ihrer Wirtschaftlichkeit spielt, und passen ihre Betriebe gerade jetzt an.