Optimierung des Rohstoffverbrauchs in einer Blechfabrik

Weil wir uns der Bedeutung effizienter Anlagen bewusst sind, wenden wir uns einmal mehr wieder Lösungen zur Optimierung des Produktionsprozesses zu. In diesem Beitrag konzentrieren wir uns auf die Einsparung des Rohstoffverbrauchs in der Blech- und Metallindustrie; ein Faktor, der in dieser Branche entscheidend ist.

Lantek MES Wos to control production in the workshop and increase efficiency

Was verlangen wir von unseren Fabriken? Maximale Effizienz und Qualität. Dafür benötigen wir ein Programm zur Erfassung der Betriebsdaten am Arbeitsplatz des Bedieners. Dieses soll zur Nachverfolgung, Überwachung und Validierung sämtlicher Fertigungsprozesse dienen, ab dem Zeitpunkt des Auftragseingangs bis zur Fertigstellung der Produktion. Und selbstverständlich soll dies alles in Echtzeit und automatisch erfolgen, damit mit maximaler Flexibilität und Optimierung produziert werden kann. Dabei erfolgen administrative Aufgaben zeitgerecht und fehlerfrei.

Sieben Lantek-Technologien im Alltag, Hand in Hand mit Haushaltsgeräten

Waschmaschinen, Geschirrspüler, Backöfen, Küchenbau, industrielle Maschinerie für die Lebensmittelindustrie, etc.: Die Technologie mit dem Stempel „Lantek“ geht auf die Straße und betritt Häuser, Hotels, Restaurants oder Bildungs- und Arbeitseinrichtungen in sämtlichen Teilen der Welt. Die Software der Blechwelt wird nun auch im Sektor für Haushaltsgeräte und metallische Möbel, beispielsweise zum Schneiden des Materials, zur Validierung der Daten oder zur Verwaltung von Prozessen und Inventur, angewendet.