Auf dem Weg zur intelligenten Fertigung: IoT/IIoT und Sicherheit, ein untrennbares Wortpaar

Der Einzug des IoT war ein großer Einschnitt in die Art und Weise, wie wir mit Technologie umgehen, und hat alles revolutioniert – vom Smart Home über vernetzte Autos, Systeme für Smart Cities, Innovationen bei 5G und natürlich Fortschritte in der Industrie durch das sogenannte Industrial Internet of Things (IIoT).

Anpassung und personalisierung, weit über die software hinaus

Im Zeitalter der Digitalisierung ist die Möglichkeit einer persönlichen Anpassung des Angebots ausschlaggebend, um bei der Auswahl von Kunden und potenziellen Kunden bevorzugt zu werden. Eine notwendige Anpassung in allen Branchen, der sich auch die Metallindustrie nicht entziehen kann. Welche Möglichkeiten gibt es, um sich von der Konkurrenz abzuheben? Entscheidend ist weder das Produkt noch die Software selbst, sondern die Prozesse und die Art und Weise, wie die Softwareanwendungen an diese Prozesse angepasst werden.

Lantek MES Monitoring: der vollständigste Weg zur Visualisierung der Produktion

Während des Herstellungsprozesses ist es sehr wichtig zu wissen, welche Auswirkungen alle Vorgänge in diesem Prozess haben, die Abhängigkeiten zwischen ihnen, die Reihenfolge, in der sie ablaufen, usw. Dies unter Kontrolle zu haben, ist der Schlüssel zur Vermeidung von Problemen durch Überlastung in den Arbeitszentren, unnötigen Stillständen oder falsch zugewiesenen Aufgaben. An dieser Stelle kommt die neue Anwendung Lantek MES Monitoring ins Spiel.