Lantek-lösungen um ein korporatives ERP zu integrieren

"Ich muss mein ERP-System (Enterprise Resource Planning) integrieren. Wie mache ich das?" Diese Frage ist üblicher, als man annehmen könnte. Und obwohl die Personalisierung von Produkten und Dienstleistung im Blech- und Metallsektor üblich ist, möchten wir bei Lantek auf jene Unternehmen reagieren, die bereits über ein korporatives ERP verfügen und dieses nur noch ins System integrieren müssen. Anders gesagt: Auch wenn Lantek über Lantek Integra, eine eigene Software für die vollumfängliche Verwaltung der Metallunternehmen, verfügt, sind wir uns bewusst, dass es in unserer Verantwortung liegt, jenen Unternehmen, die über ein eigenes ERP verfügen und dieses beibehalten möchten, andere Lösungen zu bieten.

Lantek lanciert seine Version 2020 mit über 100 Verbesserungen und Innovationen für die digitale Fabrik

Lantek, weltweiter Pionier in der digitalen Transformation der Unternehmen der Blech- und Metallindustrie wartet bereits mit seiner Version 2020 auf, mit welcher das Unternehmen seinen Kunden neue und verbesserte Softwarelösungen im Rahmen der Lancierung der Version 40 mit Fokus auf die Arbeit aus der Ferne und die Effizienz der Prozesse bietet.

Erweiterte digitale Transformation – wenn die kollaborative Umgebung zum Geschäftsmodell wird

Das digitale Ökosystem führt uns zu kooperativen Umgebungen, in denen wir als Technologiepartner wachsen und Ideen intern (das Unternehmen selbst) und extern (Kunden, Lieferanten, Wettbewerb, Markt) austauschen, um fortschrittliche Technologielösungen zu entwickeln. Wir nennen das erweiterte digitale Transformation. Ein Konzept, das die besten Vorschläge aller an einer Innovation beteiligten Akteure kombiniert, um im Wettbewerbszeitalter der Industrie 4.0 effizienter und produktiver zu sein.