Der Wert der Verbindbarkeit in einer Fabrik

In diesen Zeiten der Pandemie hat die Bedeutung der Verbindbarkeit an Wert zugenommen. Nach dem Lockdown mussten die Hersteller ihren Arbeitsfluss und ihren Betrieb anpassen, um weiterhin produzieren zu können. Jene, die aus der Ferne arbeiten konnten, taten dies so, um den nötigen Abstand einzuhalten. Nun... welcher Unterschied besteht zwischen Fabriken mit unterschiedlicher Verbindbarkeit?

Digitalisierung und Arbeit aus der Ferne: ein Cinom, das sich in eine chance verwandelt, von überall aus zu arbeiten

Wir haben es bereits zu Beginn der Pandemie gesehen: die digitalisierten Unternehmen sind jene, die den Lockdown am besten umgehen konnten und die meisten Möglichkeiten hatten und haben, in dieser Zeit der Ungewissheit voranzukommen. In Zeiten des Coronavirus hat die Bedeutung der Verbindbarkeit zugenommen. Sie ermöglicht es, mit der Aktivität fortzufahren, indem aus der Ferne gearbeitet wird.

Digital Factory: Wenn die Digitalisierung ein Synonym von Wettbewerbsfähigkeit wird

Der Industriesektor ist die Wachstumssäule eines Landes. Er ist der Wettbewerbsvorteil einer Wirtschaft, die sowohl aus berufs- als auch aus lohntechnischer Sicht stabile und anerkannte Qualitätsarbeitsplätze schaffen kann. Um diese Stärke beizubehalten, ist es unentbehrlich, zukünftige Arbeitsplätze im Dienste der Gesellschaft zu innovieren, zu erneuern und vorwegzunehmen. Und dies erfolgt unausweichlich über die Digitalisierung.