Lantek-lösungen um ein korporatives ERP zu integrieren

"Ich muss mein ERP-System (Enterprise Resource Planning) integrieren. Wie mache ich das?" Diese Frage ist üblicher, als man annehmen könnte. Und obwohl die Personalisierung von Produkten und Dienstleistung im Blech- und Metallsektor üblich ist, möchten wir bei Lantek auf jene Unternehmen reagieren, die bereits über ein korporatives ERP verfügen und dieses nur noch ins System integrieren müssen. Anders gesagt: Auch wenn Lantek über Lantek Integra, eine eigene Software für die vollumfängliche Verwaltung der Metallunternehmen, verfügt, sind wir uns bewusst, dass es in unserer Verantwortung liegt, jenen Unternehmen, die über ein eigenes ERP verfügen und dieses beibehalten möchten, andere Lösungen zu bieten.

Antriebskurbel zum Aufbau einer nachhaltigen Zukunft

Der Industriesektor ist aufgrund seiner Kapazität, die Wettbewerbsfähigkeit und Internationalisierung einer Wirtschaft zu steigern, der Wachstumsmotor eines Landes. Der Zugeffekt, die er auf andere Aktivitäten hat, die Arbeitsplatzqualität, die er generiert, die konstante Innovation, Schnelligkeit und Flexibilität, mit welcher er sich verschiedenen Situationen anpasst, machen die industrielle Unternehmensstruktur zum Vektor für den Fortschritt und den Wohlstand einer Gesellschaft.

“Touch & Play” – modernste technologische Innovation

Neuen Technologien zum Durchbruch verhelfen, das möchte Lantek als führender Anbieter auf dem internationalen CAD/CAM-Markt. Dafür haben wir „Touch & Play” entwickelt, ein Lantek-Inside-Modul, das mehr als 35 Jahre von Lanteks Erfahrung in der Blechbearbeitung und neue Augmented-Reality-Technologien vereint.