5 Fehler, die Sie bei der digitalen Transformation Ihres Betriebs unbedingt vermeiden sollten

Ungeachtet der Größe des Betriebs ist der Weg zur digitalen Transformation für alle Unternehmen unumgänglich, denn nur so werden sie zukünftig in der Lage sein, die maximale Leistung aus ihrer Anlage herauszuholen, indem die verschiedenen Lösungen, die die Industrie 4.0 zu bieten hat, in der gesamten Produktionskette zur Anwendung kommen (Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen (ML), Big Data, Cloud, Datenanalyse, Internet der Dinge (IoT) oder Digitaler Zwilling).

Die Wichtigkeit, in der Blechindustrie Entscheidungen basierend auf Daten zu treffen

Die Covid-19-Pandemie hat uns die Wichtigkeit gezeigt, Entscheidungen basierend auf objektiven und wahrhaftigen Daten zu treffen. Die Zuverlässigkeit und Qualität dieser Daten ist fundamental und wir müssen sinnvoll auswählen, welche Daten genutzt werden können, um Entscheidungen zu rechtfertigen und Nutzen zu liefern. Einfach irgendwelche Daten zu nutzen, wäre fatal.

Digitalisierung und Arbeit aus der Ferne: ein Cinom, das sich in eine chance verwandelt, von überall aus zu arbeiten

Wir haben es bereits zu Beginn der Pandemie gesehen: die digitalisierten Unternehmen sind jene, die den Lockdown am besten umgehen konnten und die meisten Möglichkeiten hatten und haben, in dieser Zeit der Ungewissheit voranzukommen. In Zeiten des Coronavirus hat die Bedeutung der Verbindbarkeit zugenommen. Sie ermöglicht es, mit der Aktivität fortzufahren, indem aus der Ferne gearbeitet wird.